Hier finden Sie uns

 

Komitee Freigericht

c/o Gemeinde Freigericht

Rathausstr. 13

63579 Freigericht

Kontakt

Schreiben Sie uns

komiteefreigericht@gmail.com

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürgerbegegnung 2015 Pfingsten in Saint-Quentin-Fallavier vom 21. - 25. Mai 2015

Am Pfingstsonntag erfolgte die Übergabe des Gastgeschenks der Gemeinde Freigericht an Bürgermeister Michel Bacconnier. 

 

Zur Bürgerbegegnung Pfingsten 2015 in Saint-Quentin-Fallavier hatten sich 30 Freigerichter bereits am Donnerstag vor Pfingsten auf den Weg gemacht, um gemeinsam ein wunderschönes Wochenende in St-Quentin-Fallavier zu verbringen. 

 

Von links: Albert Schmitt in Vertretung für Bürgermeister Lucas, Bürgermeister Michel Bacconnier (Saint-Quentin-Fallavier), Bürgermeister Marcello Accordino (Gallicano nel Lazio)

Die Bilder hat Altbürgermeister Manfred W. Franz dem Komitee zur Verfügung gestellt.

Rede des Vorsitzenden vom Komitee Freigericht - Discours du Président du Comité de Freigericht -  Discorso del Presidente della Comitato Freigericht

 

Liebe Freunde, Liebe Herren Bürgermeister,

Chers Amis, Messieurs les Maires,

Cari amici, cari signori sindaci,

 

zunächst herzlichen Dank an alle, die zur Vorbereitung und Durchführung dieses Treffens der Komitees an Pfingsten 2015 beigetragen haben.

Tout d'abord Merci à tous ceux, qui ont contribué à la préparation et à la réalisation de cette rencontre des comités pour Pentecôte 2015.

Prima di tutto un grazie di cuore a tutti coloro che hanno cooperato ai preparativi per questo incontro di Pentecoste.

 

Jedes Jahr treffen wir uns für gemeinsame Unternehmungen in unseren Gemeinden und deren Umgebung. In Frankreich nennt man es Réunion du Jumelage, in Italien sagt man Incontro di Gemellagio, bei uns Verschwisterungstreffen.

Chaque année nous nous rencontrons pour des activités communes dans nos villages et dans leurs environs. En France on dit réunion du jumelage, en Italie on dit Incontro di gemellagio, chez nous Verschwisterungstreffen.

Ogni anno noi ci incontriamo nei nostri comuni e dintorni per intraprendere diverse cose insieme. In Francia questi incontri vengono chiamati Reunion du Jumelage, in Italia Incontro di gemellaggi e da noi Verschwisterungstreffen.

 

Das Wort Gemellagio steht für zusammengehörig, der Gemello ist der Zwilling. Die Jumelage ist die Verbindung, entweder zwischen den Gemeinden oder auch zwischen den Menschen. Verschwisterung bedeutet, zu sein wie Bruder und Schwester, ein Wortgebrauch für eine sehr starke Bindung.

Le mot Gemellagio signifie „qui va ensemble“, le Gemello est le jumeau. Le jumelage est la relation, soit entre les communes ou et aussi entre les personnes. Jumelage signifie, être comme frère et soeur, un emploi du mot pour une relation forte.

La parola gemellaggio significa che uno è gemello dell’altro, der Zwilling è il fratello gemello. Jumelage significa una unione, sia tra i comuni sia tra i cittadini. Verschwisterung significa essere come fratello e sorella, una parola usata per una forte unione.

 

Im englischen Sprachgebrauch nennt man unsere Gemeinden „Twin-Cities“. Der Twin ist im Italienischen der Gemello. Dementsprechend hätte ich auch mit „Liebe Herren Bürgermeister, liebe Brüder und Schwestern“ meine Grußworte beginnen können; aber ich bleibe doch lieber bei „liebe Freunde“!

Dans l'usage de la langue anglaise, on nomme nos communes „Twin-cities“. Le Twin est en Italien le Gemello. Selon ceci j'aurai dû commencer mes salutations avec Chers Messieurs les Maires, Chers frères et Chères soeurs, mais je resterai de préférence avec Chers Amis !

 

In lingua inglese questi comuni si chiamano  Twin-Cities. Il twin è in Italia il gemello. Io allora avrei dovuto salutarvi così: Cari signori sindaci, cari fratelli e sorelle, ma preferisco dire: cari amici.

 

Denn unsere Freundschaften sind ein Zeichen dafür, dass trotz unterschiedlicher Sprachen und Kulturen das Verständnis füreinander wachsen kann, wenn Menschen sich begegnen und auch voneinander lernen. Und mehr noch: Im Laufe der Jahre hat sich daher auch bei uns eine ganz besondere Zusammengehörigkeit eingestellt: Wir feiern gerne zusammen, wir kennen uns, wir freuen uns auf das Wiedersehen, wir schätzen und mögen uns, vielleicht auch weil wir trotz aller Gemeinsamkeiten so unterschiedlich sind – wie eben die Geschwister einer großen Familie.

Car nos Amitiés sont un signe, que malgré les différentes langues et cultures la compréhension entre les uns et les autres s'est développée, quand des personnes se rencontrent et apprennent les unes des autres. Et encore plus: Pendant toutes ces années un sentiment d'appartenance particulier s'est installé chez nous : Nous aimons faire la fête ensemble, nous nous connaissons, nous sommes heureux de nous revoir, nous nous estimons et sommes amis, peut-être aussi parce que malgré nos points communs, nous sommes si différents – comme des sœurs et frères d'une grande famille.

 

Perché le nostre amicizie sono un segno che, nonostante le diverse lingue e culture, il capirsi a vicenda può diventare sempre più intenso quando le persone si incontrano e imparano l’uno dall’altro. Nel corso degli anni anche tra noi è nato qualcosa di speciale che ci fa sentire uniti. Noi festeggiamo insieme, ci conosciamo e siamo sempre contenti di rivederci, ci apprezziamo e ci stimiamo, forse anche perché, nonostante tutto quello che ci accomuna, siamo diversi, proprio come fratelli e sorelle in una grande famiglia.

 

Euch allen liebe Freunde: einen schönen Abend.

Alors Mes Chers Amis, je vous souhaite une bonne soirée.

Bene miei cari amici, a tutti voi una bella serata.

Nachhaltigkeit in Freigericht
Aktionen der Gemeinde und ihrer Bewohner
PräsentationNachhaltigkeit_Freigericht.p[...]
PDF-Dokument [1'018.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Komitee für Europäische Verständigung Freigericht e.V.