Hier finden Sie uns

 

Komitee Freigericht

c/o Gemeinde Freigericht

Rathausstr. 13

63579 Freigericht

Kontakt

Schreiben Sie uns

komiteefreigericht@gmail.com

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Arbeitstreffen der Komitees in Berlin vom 26.2. - 1.3.2015

Gruppenfoto im Paul-Löbe-Haus mit MdB Bettina Müller

1. Reihe, von links:
Joachim Lucas (Bürgermeister von Freigericht),
Michel Bacconnier (Bürgermeister von St-Quentin-Fallavier), Bettina Müller (Bundestagsabgeordnete der SPD), Marcello Accordino (Bürgermeister von Gallicano nel Lazio) und Andrea Latini (Präsident des Comitato dei Gemellaggi Gallicano nel Lazio)

Berlin: Kreativ und international

 

In Berlin spiegelt sich der schnelle Wechsel von Einflüssen und Tendenzen. Dieses Neben- und Durcheinander der Stile macht die Stadt attraktiv. Vor allem für junge Menschen aus aller Welt. Sie setzen Trends und sind mit ihren individualisierten Lebensentwürfen Teil der kreativen Atmosphäre, die die Stadt ausstrahlt. Das ist das Leben in Berlin.

Hier in Berlin wird Große Politik gemacht.

 

Gestern im Bundestag: Die Debatte des Parlaments über weitere finanzielle Unterstützung Griechenlands und die namentliche Abstimmung der Abgeordneten. Ergebnis: 80 % Befürwortung.

 

Unser Beitrag heute bei unserem Arbeitstreffen der Komitees nimmt sich dagegen scheinbar bescheiden aus:

 

Wir machen hier Kleine Politik:

 

Verständigung, Kommunikation, freundschaftliche Beziehungen, gemeinsame Aktivitäten und vieles mehr:

 

Unser heutiges Vormittagsprogramm lebt davon und erzählt darüber.

 

Berlino: creativa e internazionale
 
Berlino rispecchia il veloce mutamento di influssi e tendenze. Questi diversi stili che convivono, si confondono e sovrappongono fanno la città attrattiva. Questo specialmente per i giovani di tutto il mondo che  con i loro progetti di vita e le loro tendenze sono parte di questa atmosfera creativa che la città irradia.
Quì a Berlino si fa la Grande politica.
 
Ieri in parlamento: il dibattito sugli aiuti finanziari alla Grecia, che è stato deciso favorevolmente con il voto dell’80% dei deputati.
 
Il nostro contributo oggi nel nostro incontro di lavoro dei comitati sembra a confronto apparentemente modesto:
 
Noi facciamo quì una piccola politica:
 
Intesa, comunicazione, rapporti amichevoli, attività comuni e altro ancora:
 

 

Il programma di questa mattina vive di questo e di questo parla.

Eindrücke vom Arbeitstreffen fotografiert von Pasquina und Bruni

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Komitee für Europäische Verständigung Freigericht e.V.