Hier finden Sie uns

 

Komitee Freigericht

c/o Gemeinde Freigericht

Rathausstr. 13

63579 Freigericht

Kontakt

Schreiben Sie uns

komiteefreigericht@gmail.com

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Feierstunde zum 50jährigen Bestehen des Élysée-Vertrages

Guten Abend liebe Gäste! Guten Abend liebe Schüler der Klasse G6a der Kopernikusschule.

Ich begrüße Sie und Euch zur Feierstunde der Gemeinde Freigericht  und des Komitees für Europäische Verständigung anlässlich Dem 50 jährigem Bestehen des Élysée-Vertrages zwischen Deutschland und Frankreich.

 

Die goldene Hochzeit der Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland heute –auf den Tag genau am 22. Januar – möchten die Gemeinde und das Komitee Freigericht mit Ihnen gemeinsam feiern.

Ich begrüße alle Mitglieder des Komitees, insbesondere das Ehrenmitglied Alois Trageser. Ich begrüße stellvertretend für alle Altenmittlauer Vereine –die alle Mitglied im Komitee sind- den seitherigen Sprecher des Ortsringes Adolf Beck.

 

Als Festredner des heutigen Abends ist der EU-Abgeordnete Thomas Mann unserer Einladung nach Altenmittlau gefolgt. Sein Flug von Brüssel nach Frankfurt ist verspätet. Wir erwarten Ihn gegen 21 Uhr.

 

Ich begrüße unseren Bürgermeister Joachim Lucas und seine Frau Anni. Herr Bürgermeister, unser Dank an Sie für Ihre Unterstützung. Ich begrüße Herrn Landtagsabgeordneten Hugo Klein und den Vorsitzenden der Gemeindevertretung Klaus Brönner. Ich begrüße die Damen und Herren aus dem Gemeindevorstand und der Gemeindevertretung. Ich begrüße weiterhin Herrn Bürgermeister a.D. Herrn Walter Streb.

 

Von der Kopernikusschule sind die Französisch-Lehrerin Frau Susanne Benjamaà und die Europa-Schul-Koordinatorin Marie-Luise Campen-Schreiner sowie Dr. Brawid unsere Gäste. Ich hätte sehr gerne die Delegation aus der französischen Partnergemeinde SQF begrüßt:

Bürgermeister Michell Bacconnier, Beigeordneter Jean-Claude Cano, Christianne Sadin (stellvertretend für den Präsidenten des Comitée) und Marc Sadin als Mitbegründer der nunmehr über 40 jährigen Partnerschaft zwischen Freigericht und SQF. Die derzeitigen Wetterbedingungen haben die geplante Autofahrt dieser Delegation nach Freigericht verhindert. Umso mehr freuen wir uns, dass "Freigerichter Franzosen" anwesend sind.

 

Auch unsere Vorstandsvorsitzende Heidrun Franzke ist heute Abend nicht anwesend, obwohl Sie diesen Abend initiiert und gemeinsam mit der Gemeinde vorbereitet hat. Dann bekam sie die Einladung des Bundespräsidenten und nimmt zurzeit an einem Empfang des Herrn Bundespräsidenten Gauck in der Philharmonie in Berlin teil.

 

Liebe Gäste, wenn ich jetzt noch nicht alle persönlich begrüßt habe, dann tue  ich das zu einem späteren Zeitpunkt. Aber ich kann die Schüler nicht länger warten lassen. Es folgt nun der musikalische Beitrag der Klasse G6a.

 

Programm

 

Begrüßung                                                     Dr. Gerd Porsch, Vorsitzender des Komitees für Europäische Verständigung

 

Musikalischer Vortrag                                  Schüler/innen der Kopernikusschule Freigericht

 

Grußwort                                                        Joachim Lucas, Bürgermeister von Freigericht

 

Gesangsgruppe                                            „Alemundo“

 

Grußwort                                                        Gäste aus St-Quentin-Fallavier

 

Festvortrag „50 Jahre Élysée-Vertrag“       Thomas Mann, Abgeordneter des Europaparlaments

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Komitee für Europäische Verständigung Freigericht e.V.